April 25

Warum „Traummann beim Universum bestellen“ nicht funktioniert

Allgemein

0  comments

Warum „Traummann beim Universum bestellen“ nicht funktioniert 

Es klingt so schön und so einfach. 

Nach all dem Suchen auf Singlebörsen, das nur Enttäuschungen gebracht hat, nach all dem verzweifelten Hoffen und Warten: 

Eine „Bestellung“ ans Universum schicken: „Bitte den absoluten Traummann, gut aussehend, humorvoll, wohlhabend und treu. Und möglichst bis zum nächsten Monat.“

Vielleicht auch den Wunsch aufschreiben, verbrennen und:
Nicht mehr daran denken. Loslassen. Und geliefert bekommen.

Ja, das wäre richtig schön, aber:
wenn das tatsächlich so einfach wäre, würdest du diese Zeilen jetzt nicht lesen.

Es gäbe keine Singles mehr, denn wir bräuchten ja nur beim Universum zu bestellen.

Übrigens nicht nur unseren Traummann, sondern auch das Traumhaus, den Ferrari, Geld ohne Ende…

Wäre total super, das alles so leicht zu bekommen.

Haben wir aber nicht. Weil Manifestieren so halt nicht funktioniert!

Beim Bestellen auf diese Art macht uns unser Unterbewusstsein nämlich gerne einen Strich durch die Rechnung. Wir glauben oft in unserem Innersten, dass wir das gar nicht verdient haben: ein so großes Glück ganz ohne Anstrengung und dazu noch wir, die wir doch gar nicht interessant, besonders hübsch, jung und alles möglich andere sind!

Und leider ist es so: was wir nicht glauben können, können wir auch nicht manifestieren, also auch nicht beim Universum bestellen!

Wenn du nicht wirklich glauben kannst, dass du es verdient hast, den allerbesten Mann, der dich so liebt wie kein zweiter zu bekommen, kannst du ihn dir nicht manifestieren.

Da kannst du bestellen und bestellen…. wünschen und hoffen…. und warten und warten!

Dabei weiß ich durchaus, dass man sich seinen Herzenspartner manifestieren kann – ich habe es selbst so gemacht!

Als mein erster Mann mich nach fast 28 Jahren Ehe wegen einer anderen Frau verlassen hat, habe ich mir nach einiger Zeit nichts sehnlicher gewünscht, als meinen Traumpartner an meine Seite zu bekommen
.
Das hat -wie ihr ja wisst- auch tatsächlich funktioniert! Inzwischen sind wir schon zehn Jahre verheiratet und ich durfte inzwischen vielen Frauen meinen Weg zeigen.

Ich habe das aber völlig anders gemacht. Ich glaube auch, dass wir um Unterstützung bitten dürfen, um Weisheit, um Führung.

Aber nicht auswählen und bestellen. So leicht geht es dann doch nicht!

Weißt du, es darf einfach sein. Das ist nämlich meine Devise: es darf leicht gehen!

Trotzdem müssen wir ein wenig dazu tun, dass dieser wunderbare Mensch und ich zueinander finden können.

Zum einen durch unser Mindset, durch unsere Gedanken, unseren Glauben, dass ich IHN treffen werde und wir uns verlieben.

Ja, es ist die Voraussetzung, dass wir „richtig“ denken, aber wir dürfen auch etwas dafür tun, dass unser Herzensmensch in unser Leben kommen kann.

Mein Ansatz ist völlig anders. Viel effektiver.

Nicht nur bestellen und weiter vertrauen und warten, bis die Bestellung geliefert wird.

Selbst etwas dafür tun, dass sich dieser Mensch zeigen kann – das ist das Rezept.

Dabei heißt das nicht, auf Singlebörsen zu suchen und darauf hoffen, dass endlich der Mann, den ich mir wünsche und der auch wirklich und ernsthaft eine dauerhafte Beziehung mit mir haben möchte, mich so interessant findet, dass er mich „erkennt“.

Meine hearts4ever Methode geht ganz anders – sie setzt nämlich bei uns selbst an.

Was möchtest du für dich? Wie möchtest du es haben?


Ob das funktioniert?

Aber so was von! Ich bin ja selbst der beste Beweis dafür!

Wenn du nicht länger warten möchtest, dann lade ich dich heute ein, eine Sunshine Lady zu werden:

Zwei Mal im Jahr öffne ich die Türen für mein allerbestes Programm „Sunshine Lady – so geht Traummann manifestieren in 7 Schritten“

Bitte lies hier alles über dieses Training und rede gerne mit mir (du findest dort auch meinen Terminkalender).

Warum noch länger wünschen, hoffen, warten? Lass uns dein Single-Sein gemeinsam beenden!

Ich freue mich immer wie verrückt, wenn mir eine meiner Ladies schreibt, dass sie glücklich verliebt ist – vielleicht bist du die Nächste?
Ich wünsche es dir so sehr!


Das könnte dich auch interessieren

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
Single-Frau mit Sehnsucht nach einer liebevollen Partnerschaft? Warum „Traummann beim Universum bestellen“ nicht funktioniert Es klingt so schön und so einfach. Nach all dem Suchen auf Singlebörsen, das nur Enttäuschungen gebracht hat, nach all dem verzweifelten Hoffen und Warten: Eine „Bestellung“ ans Universum schicken: „Bitte den absoluten Traummann, gut aussehend, humorvoll, wohlhabend und treu. Und möglichst bis zum nächsten Monat.“ Vielleicht auch den Wunsch aufschreiben, verbrennen und: Nicht mehr daran denken. Loslassen. Und geliefert bekommen. Ja, das wäre richtig schön, aber: wenn das tatsächlich so einfach wäre, würdest du diese Zeilen jetzt nicht lesen. Es gäbe keine Singles mehr, denn wir bräuchten ja nur beim Universum zu bestellen. Übrigens nicht nur unseren Traummann, sondern auch das Traumhaus, den Ferrari, Geld ohne Ende… Wäre total super, das alles so leicht zu bekommen. Haben wir aber nicht. Weil Manifestieren so halt nicht funktioniert! Beim Bestellen auf diese Art macht uns unser Unterbewusstsein nämlich gerne einen Strich durch die Rechnung. Wir glauben oft in unserem Innersten, dass wir das gar nicht verdient haben: ein so großes Glück ganz ohne Anstrengung und dazu noch wir, die wir doch gar nicht interessant, besonders hübsch, jung und alles möglich andere sind! Und leider ist es so: was wir nicht glauben können, können wir auch nicht manifestieren, also auch nicht beim Universum bestellen! Wenn du nicht wirklich glauben kannst, dass du es verdient hast, den allerbesten Mann, der dich so liebt wie kein zweiter zu bekommen, kannst du ihn dir nicht manifestieren. Da kannst du bestellen und bestellen.... wünschen und hoffen.... und warten und warten! Dabei weiß ich durchaus, dass man sich seinen Herzenspartner manifestieren kann – ich habe es selbst so gemacht! Als mein erster Mann mich nach fast 28 Jahren Ehe wegen einer anderen Frau verlassen hat, habe ich mir nach einiger Zeit nichts sehnlicher gewünscht, als meinen Traumpartner an meine Seite zu bekommen . Das hat -wie ihr ja wisst- auch tatsächlich funktioniert! Inzwischen sind wir schon zehn Jahre verheiratet und ich durfte inzwischen vielen Frauen meinen Weg zeigen. Ich habe das aber völlig anders gemacht. Ich glaube auch, dass wir um Unterstützung bitten dürfen, um Weisheit, um Führung. Aber nicht auswählen und bestellen. So leicht geht es dann doch nicht! Weißt du, es darf einfach sein. Das ist nämlich meine Devise: es darf leicht gehen! Trotzdem müssen wir ein wenig dazu tun, dass dieser wunderbare Mensch und ich zueinander finden können. Zum einen durch unser Mindset, durch unsere Gedanken, unseren Glauben, dass ich IHN treffen werde und wir uns verlieben. Ja, es ist die Voraussetzung, dass wir „richtig“ denken, aber wir dürfen auch etwas dafür tun, dass unser Herzensmensch in unser Leben kommen kann. Mein Ansatz ist völlig anders. Viel effektiver. Nicht nur bestellen und weiter vertrauen und warten, bis die Bestellung geliefert wird. Selbst etwas dafür tun, dass sich dieser Mensch zeigen kann – das ist das Rezept. Dabei heißt das nicht, auf Singlebörsen zu suchen und darauf hoffen, dass endlich der Mann, den ich mir wünsche und der auch wirklich und ernsthaft eine dauerhafte Beziehung mit mir haben möchte, mich so interessant findet, dass er mich „erkennt“. Meine hearts4ever Methode geht ganz anders – sie setzt nämlich bei uns selbst an. Was möchtest du für dich? Wie möchtest du es haben? Ob das funktioniert? Aber so was von! Ich bin ja selbst der beste Beweis dafür! Wenn du nicht länger warten möchtest, dann lade ich dich heute ein, eine Sunshine Lady zu werden: Zwei Mal im Jahr öffne ich die Türen für mein allerbestes Programm "Sunshine Lady – so geht Traummann manifestieren in 7 Schritten" Bitte lies hier alles über dieses Training und rede gerne mit mir (du findest dort auch meinen Terminkalender). Warum noch länger wünschen, hoffen, warten? Lass uns dein Single-Sein gemeinsam beenden! Ich freue mich immer wie verrückt, wenn mir eine meiner Ladies schreibt, dass sie glücklich verliebt ist – vielleicht bist du die Nächste? Ich wünsche es dir so sehr!